Anfischen

 

Jedes Jahr zu Beginn unser Saison findet das Anfischen statt. Bei diesem geht es um das gemütliche Zusammensein.

Natürlich soll auch das Hobby nicht zu kurz kommen. Aus diesem Grund beginnt um 7:00Uhr für alle das fischen. Hier soll es aber nicht um den größten Fisch gehen. Sondern darum, dass jeder für sich zum Essen max. 3 Fische fangen kann. Der Weiher ist an diesem Tag mit allen Fischarten gefüllt, welche Ihr unter dem Punkt "Unser Gewässer" findet.

Alle Vereinsmitglieder können sich von den gefangenen Fischen einen aussuchen und diesen wiegen lassen. Der Angler der am nächsten an einem vorher geheim festgelegten Gewicht mit seinem Fisch ist, erhält den Wanderpokal des Fischerkönigs. Dies gilt auch für die Jugend, für welche ein extra Gewicht geheim gehalten wird.

Beim Anfischen ist es auch Nichtvereinsmitgliedern möglich am Spitzer Weiher zu fischen. Hierfür kann am jeweiligen Tag eine Tageskarte erworben werden.

Neben der Angellei gibt es warme Getränke und warme Speisen, sodass man auch ohne zu Angeln einen schönen Tag verbringen kann.

In diesem Jahr findet unser Anfischen am 22.04.2017 statt.

Kartenausgabe beginnt ab 6:30Uhr am Spitzer Weiher.

Geangelt werden kann bis 14:00Uhr, danach ist das Gewässer für diesen Tag gesperrt.

An diesem Tag darf nur mit einer Handangel (keine Hegene) oder der Fliegenrute ab 12Uhr gefischt werden. Spinnangeln ist leider auf Grund der vielen Teilnehmer nicht gestattet.

Für Vereinsmitglieder werden Tageskarten für 6€ und für Nichtmitglieder für 12€ ausgegeben. Bei den Tageskarten ist ein Pfand von 5€ zu hinterlegen, welches bei Rückgabe der Karte zurückgegeben wird.